Site Loader

Sommerchallenge, das heißt Radfahren, Radfahren, Radfahren – oder?

Nicht ganz! Denn verbindet man die schönste Sportart der Welt, das Radfahren mit den zweitschönsten Sportarten, dem Laufen und dem Schwimmen, ergänzen diese beiden das reine Radfahrvergnügen um zwei herausfordernde Bewegungsdimensionen und ergeben eine fantastische Kombination: den Triathlon!

Magdalena und Rocio im Ziel der Sprintdistanz
Die erste Sprintdistanz im Rahmen der Sommer Challenge ist geschafft.

SCHWIMMEN

Was müsst ihr also tun, um mit der Bonusaufgabe Punkte zu erlangen? – Zeichnet einen Triathlon auf und schickt ihn uns!

  • die Reihenfolge muss beibehalten werden: 1. Schwimmen 2. Radfahren 3. Laufen
  • die Disziplinen müssen am Stück absolviert werden – der Wechsel von der jeweils einen zur nächsten Disziplin erfordert Geschick, Schnelligkeit und Mitdenken und ist daher zentraler Bestandteil des Triathlons
  • den Ort könnt ihr frei wählen; es muss sich um ein stilles Gewässer handeln, Freibad ginge auch (Achtung, wahrscheilich lange Wechselzeit)
  • Neoprenanzug ist erlaubt
  • Windschattenfahren ist verboten, das Radfahren wird als Einzelzeitfahren gefahren

Die Punkteanzahl wird einmalig pro Distanz vergeben, wieviele es sind entnehmt ihr der Tabelle.

Für ein Zielfoto gibt es 10 Extrapunkte

EINZELZEITFAHREN

folgende Distanzen stehen euch zur Verfügung:

DistanzSchwimmenRadfahrenLaufenPunkte
Super-Sprintdistanz250 m10 km3 km30
Sprintdistanz500 / 750 m20 km5 km100
Olympische Distanz1500 m 40 km10 km140
Mitteldistanz1900 m90 km21,0975 km200
Langdistanz (IronMan)3800 m180 km42,195 km280

LAUFEN

Du bist aber schon fertig und willst gleich Punkte sammeln? email an rtf@rsg.bike