Site Loader

In Absprache mit dem BDR hat sich ein kleines Team im RSVN etwas NEUES für den Breitensport ausgedacht. Virtuelle permanente RTF (VPRTF) ist ein Projekt des Radsportverband Niedersachsen e.V. (RSVN). Es handelt sich um ein Zusatzangebot mit drei Serien aus den permanenten Etappen RTFs, mit jeweils fünf Strecken, die virtuell auf einem Heim- oder Rollentrainer abgefahren werden.   
Teilnehmen können nur Mitglieder aus Vereinen innerhalb des Radsportverbandes Nieder-sachsen e.V. !

Die Ausschreibung dazu im Link. oder auf der Website www.vprtf.de

AUSWERTUNG UND PUNKTENACHWEIS

SerieStreckenPunkteStartgebühren
151215€
2102425€
3153630€
  1. Inhabern einer Wertungskarte des BDR erhalten Wertungspunkte und es werden Startge-bühren berechnet, siehe Tabelle oben.
  2. Die Abrechnung der Startgebühren erfolgt am Ende der Wintersaison, ihr erhaltet nach dem 15.04.2020 eine E-Mail mit der Abrechnung.
  3. Den in der Abrechnung genannten Betrag überweist ihr bitte spätestens 7 Tage nach Erhalt der E-Mail auf die genannte Bankverbindung.
  4. Nach Eingang eurer Zahlung erhaltet ihr eine E-Mail mit dem Nachweis der gefahrenen Strecken, Kilometer und Punkte für eure RTF-Wertungskarte von uns.
  5. Die Gesamteinnahmen gehen zu 100 % in den RTF/CTF-Etat des Radsportverband Nieder-sachsen e.V.
    ABLAUF
  6. Ihr registriert euch als Anwender auf der Webseite vprtf.de. Anschließend erhaltet ihr eine E-Mail zur Aktivierung eures Kontos.
  7. Jetzt könnt ihr euch auf der Webseite anmelden und die GPX-Tracks der Serien herunterla-den.
  8. Ihr fahrt die GPX-Tracks einer oder mehrerer Serien mit der Software eures Heim- oder Rol-lentrainers ab. Weitere Informationen zu unterstützter Software und Heim- oder Rollentrainern findet ihr auf der Webseite des Projekts unter vprtf.de.
  9. Über den Menüpunkt Upload auf unserer Webseite vprtf.de schickt ihr uns die aufgezeich-nete Fahrt zur Auswertung.
  10. Die Auswertung erfolgt auf Basis der in der aufgezeichneten GPX-Datei enthaltenen Werte zu Datum, Zeit, Position, km/h und zurückgelegter Entfernung. Nach unserer Auswertung erhaltet ihr eine E-Mail mit der Bestätigung eurer erfolgreichen Fahrt.
  11. Am Ende der Wintersaison senden wir euch die E-Mail mit der Abrechnung der Startgebüh-ren.
  12. Ihr überweist uns die Startgebühren auf die in der E-Mail genannte Bankverbindung.
  13. Nach Geldeingang senden wir euch den Nachweis der gefahrenen Strecken, Kilometer und Punkte für eure RTF-Wertungskarte per E-Mail.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  1. Teilnehmen können nur Mitglieder aus Vereinen innerhalb des Radsportverbandes Nieder-sachsen e.V.
  2. Die Teilnahme ist in der Wintersaison bis zum 15.04.2020 möglich.
  3. Es müssen jeweils alle fünf Strecken einer Serie gefahren werden.
  4. Die Strecke muss innerhalb eines Tages (Datum) gefahren werden, kurze Unterbrechungen an den „virtuellen“ Kontrollpunkten zur Verpflegung sind natürlich möglich.
  5. Pro Tag darf nur eine virtuelle Permanente gefahren werden.
  6. Wenn ihr eine Strecke als virtuelle permanente RTF gefahren seid, könnt ihr sie nicht noch einmal als RTF-Etappen Permanente fahren und dafür ebenfalls Punkte bekommen.
  7. Jeder Missbrauch oder Betrugsversuch führt zum sofortigen Ausschluss.
  8. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Leistungen des Projekts „Virtuelle permanente RTF“, das Projekt kann jederzeit ohne Angabe von Gründen eingestellt werden.
  9. Erfolgt bis spätestens 7 Tage nach Versand der E-Mail mit den erforderlichen Daten zur Zahlung der Startgebühren keine Zahlung, verfallen die von euch nachgewiesenen Strecken und ihr erhaltet keinen Nachweis für eure Wertungskarte.

 FACHLICH VERANTWORTLICH:
Radsportverband Niedersachsen e.V.
André Kayser / Koordinator RTF/CTF

TECHNISCHE UMSETZUNG UND WEBSEITE:

https://www.vprtf.de/
Christian Peter
E-Mail webmaster@vprtf.de

Tel. +49 160 7800772   Weitere Fragen zu dem Projekt VPRTF beantworten die Ausrichter gern.