Site Loader

Blick von Redderse nach DegersenHannover und sein Umland bieten ein riesige Auswahl an Trainingsstrecken.
Feld-, Wald- und Wiesenwege laden ein mit dem Crosser oder MTB im Sommer wie Winter die Beine rotieren zu lassen.

Heute stellen wir Euch eine 50km, 400hm Tour im Westen/Südwesten von Hannover vor.

Der Weg führ fast ausschließlich über Feld- und Wanderwege. Ein paar 100m Trails im Bürgerholz und Sühlberg sind auch dabei. Im Winter sind viele feuchte Stellen zu erwarten. Steckbleche nicht vergessen.

Link zur >> GPS Datei

Kurzbeschreibung

Start und Ziel ist in Badenstedt.
Über Bornum, Wettbergen, Kükenmühle und das Bürgerholz führt der Weg nach Lüdersen am Sühlberg.
Von dort nach Bennigsen und ein kurzes Stück auf der RSG CTF Strecke nach Steinkrug.
Am Ruheforst Deister vorbei nach Wennigsen und Wennigser Mark.
Über Feldwege zum Naturdenkmal Rehrenborn und weiter nach Redderse.
Die beiden Berge, Gehrdener Berg und Benther Berg, lassen wir rechts liegen und umfahren sie im großen Bogen bis wir nach Lenthe gelangen.
Jetzt haben wir es fast geschafft, bis Badenstedt sind es nur noch wenige Kilometer.

Eine Pausen kann man im Sommerhalbjahr zum Beispiel in Wennigsen machen. Dort gibt es ein Eiscafe und das Deister Cafe mit erstklassigem Kuchen.

Wer kein GPS Gerät hat, kann gerne im Fahrradkontor vorbei kommen, dann kann ich die Tour auch ganz klassisch auf der Karte zeigen und erklärem.

Euer
Peter Schulz